Workshops

Workshop „Mikroplastik“

Mikroplastik steckt scheinbar überall. In den Meeren, auf den Feldern und sogar in Kosmetik. Doch wie entsteht Mikroplastik, welche Gefahren bringt es mit sich – und warum wird es in der Industrie teilweise sogar bewusst eingesetzt? Dieser Workshop soll über das Thema Mikroplastik aufklären und dir helfen, es in Produkten zu erkennen und künftig zu vermeiden. Außerdem werden wir ein garantiert mikroplastikfreies Pflegeprodukt selbst herstellen, das du selbstverständlich mit nach Hause nehmen kannst.

Bitte bring einen sauberen Transportbehälter (z.B. eine Brotbox oder ein Schraubglas) mit.

Ort: Könneritzstr. 95, 04229 Leipzig – Workshopraum Einfach Unverpackt Schleußig

Teilnahmegebühr: 27 EURO pro Person inkl. Materialien

Termine:
15. August 2020 (Sa) von 10 – 12.30 Uhr – Ticket kaufen
DIY-Produkt: pflegendes Körperpeeling

23. September 2020 (Mi) von 17 – 19.30 Uhr – Ticket kaufen
DIY-Produkt: sprudelige Badebomben

Workshop „Müllfrei(er) im Alltag“

Du willst weniger Müll – insbesondere Plastik – verursachen und fragst dich, wo du anfangen sollst? Wir zeigen dir einfache Möglichkeiten, wie du dein Leben müllfreier gestalten kannst. In 2,5 Stunden geben wir hilfreiche Tipps & Tricks und finden gemeinsam plastikfreie Alternativen, mit denen du in deinem persönlichen Alltag Verpackungen einsparen kannst. In diesem Rahmen stellen wir auch ein Reinigungsmittel und eine Lippenpflege selbst her, die du anschließend mit nach Hause nehmen darfst.

Der Workshop richtet sich an alle, die bereits angefangen haben, sich mit der Zero Waste Philosophie zu beschäftigt und diejenigen, die JETZT damit anfangen wollen.

Bitte bring zwei Behälter mit – einen großen, der mindestens 500 ml fasst (z.B. ein Schraubglas oder ausgespülte Flasche) und einen kleines Gefäß, das ungefähr 150 ml fasst (z.B. kleines Marmeladenglas).

Ort: Könneritzstr. 95, 04229 Leipzig – Workshopraum Einfach Unverpackt Schleußig

Teilnahmegebühr: 27 EURO pro Person inkl. Materialien

Termine:
11. August 2020 (Di) von 18 – 20.30 Uhr – Ticket kaufen

12. September 2020 (Sa) von 10 – 12.30 Uhr – Ticket kaufen

Workshop „Müllfrei(er) im Badezimmer“

Flaschen, Dosen, Tuben… Im Badezimmer wimmelt es nur so von Verpackungen, die anschließend im Müll landen. Dieser Workshop richtet sich an alle, die etwas gegen den Verpackungswahnsinn im eigenen Bad tun wollen. In 2,5 Stunden erwarten dich jede Menge Impulse, Tipps & Tricks für deinen Weg zum Zero Waste Badezimmer. Außerdem werden wir ein Reinigungsmittel und ein Körperpflege-Produkt selbst herstellen, die du direkt testen und mit nach Hause nehmen kannst.

Bitte bring einen dichten Behälter mit, der mindestens 500 ml fasst (z.B. ein Schraubglas oder ausgespülte Flasche).>

Ort: Könneritzstr. 95, 04229 Leipzig – Workshopraum Einfach Unverpackt Schleußig

Teilnahmegebühr: 27 EURO pro Person inkl. Materialien

Termine:
31. August 2020 (Mo) von 17 – 19.30 Uhr – AUSVERKAUFT

WEITERE WORKSHOP-TERMINE FOLGEN BALD.

Gern stellen wir dir zum Verschenken auch einen terminungebundenen Gutschein für unsere Workshops aus, diesen senden wir dann direkt und unkompliziert per Mail zu dir. Sende deine Gutscheinbestellungen an workshop@einfach-unverpackt.de

HYGIENEKONZEPT – WORKSHOPS & VERANSTALTUNGEN (COVID-19)

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern wird zwischen Personen in jede Richtung eingehalten. Sofern nötig, wird der Mindestabstand vergrößert.
    • Die Teilnehmerzahl für unseren Workshopraum in der Könneritzstraße 95 ist auf 6 Personen begrenzt.
    • Die Teilnehmer arbeiten an einzelnen Stationen mit mindestens 1.5 m Abstand zueinander
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird grundsätzlich empfohlen und notwendig, sobald ein Teilnehmer den zugewiesenen Platz verlässt (z.B. wenn die Person den Raum verlässt oder durch Bewegung im Raum der Mindestabstand nicht mehr gewährleistet werden kann.)
  • Ausschluss krankheitsverdächtiger Personen
    • Alle Teilnehmer bestätigen durch ihre Teilnahme keine Symptome zu haben. Sie werden vorab schriftlich darüber informiert, dass Erkältungssymptome ein Ausschlusskriterium für die Veranstaltung darstellen.
  • Maßnahmen zur Kontaktnachverfolgung
    • Alle Teilnehmer hinterlassen Name & Kontaktdaten (Emailadresse)
  • Arbeitsmaterial:
    • Wo möglich bekommt jeder sein eigenes Arbeitsmaterial
    • Bei betreten des Raumes werden die Hände desinfiziert
    • Arbeitsmaterial sowie Arbeitsflächen werden vor und nach dem Workshop gereinigt
  • Belüftung:
    • Die Fenster werden – sofern es die Wetterbedingungen zulassen – während des Workshops offen gehalten.
RSS
Facebook
Twitter
Instagram